Tatran.net

Die Webseite für den slowakischen Motorroller Tatran 125

Hallo ihr Freunde des Rollers!

Diese Seite befasst sich mit den slowakischen Motorroller Manet, welcher auch später unter der Bezeichnung Tatran vertrieben wurde. Es handelt sich hier um keine offizielle Seite des Herstellers. Vielmehr geht es hier um den Austausch mit Gleichgesinnten und Enthusiasten von Zweirädern aus den 60er, 70er und 80er Jahren. Ihr findet hier Information und Unterlagen über den Roller und könnt euch im Forum mit anderen austauschen.

Das Unternehmen Považské strojárne war bekannt durch die Produktion von einspurigen Kraftfahrzeugen mit kleinem Hubraum und entwickelte im Zeitraum von 1947 bis 1969 verschiedene Modelle. Auf dieser Seite geht es insbesondere um die letzten drei Modelle. Zwei wurden unter dem Namen Manet vertrieben, welcher von dem nah gelegenen Bergen Manín – Veľký Manín und Malý Manín – abgeleitet wurde. Die letzte Ausführung des Motorrollers wurde unter der Bezeichnung Tatran vermarktet und in zahlreiche Länder exportiert.

ManetS100
Manet S100 

Der Motoroller Manet S100 Typ 01-A kam 1958 auf den Markt. Er hatte einen Hubraum von 100 ccm und erreichte damit eine Motorleistung von 5 PS (3,7 kW). Er verfügte über eine komplette elektrische Installation mit 12V und einem Dynamostarter. Der Motorroller erreichte eine Geschwindigkeit von 70 km/h. Die Bereifung des Vorderrades war 2,75 x 14″, wobei das Rad in einer abgefederten Schwinggabel mit 120 mm Hub aufgehängt war. Das Hinterrad war durch eine hinterer Schwinggabel mit Federelementen und 90 mm Hub aufgehängt. Produziert wurde der Roller bis 1967 und im Laufe seines Produktionszyklus öfters überarbeitet.

weitere Infos

ManetS125
Manet S125 

1964 wurde der Manet S125 Typ 03 vorgestellt und war somit der zweite Motorroller neben seinem kleinem Bruder dem Manet S100. Der Motor bekam durch die Vergrößerung des Hubs nun 123,15 cm3 und erreichte somit eine Leistung von 7 PS (5,2kW). Die Höchstgeschwindigkeit betrug 82 km/h. Ansonsten gab es gegenüber dem Manet S100 keine großen Veränderungen. Am augenscheinlichsten ist hier noch die Verlegung der Abgasanlage von der linken auf die rechte Seite zu erwähnen. Der Motorroller Manet S125 Typ 03 wurde relativ schnell durch den Tatran S125 Typ 03-A abgelöst und ist somit in der heutigen Zeit nicht mehr so häufig anzufinden. 

weitere Infos

TatranS125
Tatran S125

Der Tatran S125 Typ 03-A wurde als konsequente Weiterentwicklung und aufgrund der gestiegene Nachfrage von Motorrollern auch bereits im Jahr 1964 vorgestellt. Womit bei der Markteinführung sicher noch keiner gerechnet hatte, es sollte der letzte Motorroller dieser Art aus dem Werk Považské strojárne sein. Der Tatran S125 wies eine veränderte Karosserieform auf und wurde in vielen Details weiter verbessert. Auch im laufe der letzten Produktionsjahre wurde das Fahrwerk überarbeitet. Aufgrund von stagnierenden Absatzzahlen wurde im Jahr 1969 die Produktion des Tatran S125 gänzlich eingestellt. 

weitere Infos